Liquid Friesland

Landkreis Friesland

 
 

Datenschutzerklärung

Datenschutzinformationen

Die Verarbeitung persönlicher Daten erfolgt gemäß den Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im erforderlichen Umfang erhoben. Die Daten werden über eine webgesteuerte Technik auf dem Server der NOLIS GmbH gesichert. Die NOLIS GmbH ist ebenfalls dem Datenschutz verpflichtet. In keinem Fall werden die Daten an Dritte weitergegeben.

Zugriffe auf unseren Web-Server werden nur anonym protokolliert. Erfasst werden nur die Tatsache des Zugriffs und das aufgerufene Dokument. Ein Bezug auf die Person des Nutzers ist auf jeden Fall ausgeschlossen. Die Protokolldaten werden gespeichert und statistisch ausgewertet. Sofern innerhalb unseres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten durch die Nutzerinnen und Nutzer ausdrücklich freiwillig. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms möglich.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird, falls Sie die Favoriten-Funktion benutzen, ein anonymes Cookie gesetzt. Dauerhaft gespeichert werden diese Cookies sowie anonyme Cookies für die Steuerung der Hinweis-Box auf der Startseite, die Anzeige des Hintergrundbildes sowie den Aufklappstatus der Boxen in der Infospalte.
Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie dieser Datenschutz gewährleistet wird und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Landkreis Friesland erhebt und speichert automatisch in seinen Server-Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/ -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind anonym und können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Einreichen von Vorschlägen

Bei Einreichung von Vorschlägen ist die Angabe persönlicher Daten (Name/Vorname, Straße/Hausnummer, PLZ/Ort, Mailadresse und Geburtsdatum) erforderlich. Diese Daten werden benötigt, um überprüfen zu können, ob der Einreicher des Vorschlags Bürger des Landkreises Friesland ist und damit zum möglichen Nutzerkreis gehört. Die Daten werden im Portal nicht veröffentlicht.
Jeder Nutzer, der Inhalte in LiquidFriesland erzeugt, räumt der Kreisverwaltung und allen anderen Nutzern unwiderruflich die räumlich und zeitlich unbeschränkten Nutzungsrechte an diesen Inhalten ein, die notwendig sind, um das Portal zu betreiben und sie gegebenenfalls nach einem Ende des Betriebs nicht mehr online anzuzeigen.

Bei Absenden eines Vorschlags stimmt der Nutzer den Datenschutzbestimmungen zu.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bei Fragen hierzu und zum Datenschutz setzen Sie sich bitte unter Kontakt mit uns in Verbindung.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Stand: September 2016